Das Wasserprojekt wächst

Das WADI-PROJEKT (Wasserdesinfektion) zur keimfreien Aufbereitung des Trinkwassers wird gut angenommen. JAPHET, unser Vertrauensmann, ist stets darum bemüht, das Wissen und dem Umgang mit dem WADI-Instrument weiter zu verbreiten.

Menschen, die beginnen, die Vorteile von WADI zu verstehen, nutzen das kleine Instrument, das in Österreich entwickelt wurde
(Fa. Helioz – Wien) mit Überzeugung. Um keimfreies Trinkwasser zu erhalten, braucht das Wasser nicht mehr an Feuerstellen mit teurer Kohle oder „firewood“ gekocht werden. Zur Aufbereitung werden die Wasserflaschen in die Sonne gelegt und das WADI-Instrument zeigt an, wann der Prozess abgeschlossen ist.

WADI ist umweltfreundlich, hilft wertvolle Rohstoffe zu sparen und schützt das Klima (CO-2).

Eine tolle Erfindung, die wir gerne weiterverbreiten.

Wie diese UV-Messgeräte funktionieren, erfahren Sie hier:

www.helioz.org

Klicken Sie hier für eine Erklärung zum Gerät : https://www.youtube.com/watch?v=OXdi8YnFRGE

Bildergalerie

 
Copyright © 2019 Hilfe für Afrika. All Right Reserve.